Unsere Auszubildenden

Veröffentlicht am 09.10.2017 um 17:20:26 Uhr

Hallo,
ich heiße Leona-Marie Heinke und habe am 1. August 2017 meine Ausbildung zur Bestattungsfachkraft bei Lategahn begonnen.

Jeden Tag lerne ich neue Dinge, nächste Woche habe ich meinen ersten Blockunterricht im Schulungszentrum in Bad Kissingen, weshalb ich auch aufgeregt und ziemlich nervös bin. In unserer Firma arbeite ich sowohl im Büro Hörde als auch im Büro Schwerte und im praktischen Bereich. So bekomme ich aus allen Bereichen viel mit und erfahre eine Menge über den Beruf, den ich für mich ausgesucht habe.

Ich lerne, wie man Abschiedsfeiern organisiert, begleitet und passende Dekorationen gestaltet. Auch bei der hygienischen Versorgung unserer verstorbenen Gäste, deren Einkleidung und Einbettung bin ich dabei.
An Beratungsgesprächen habe ich schon teilgenommen und durfte bei der Gestaltung von Trauerbriefen und Zeitungsanzeigen mitarbeiten.

Heute habe ich zum Beispiel eine Zeitungsanzeige erstellt, eine Abschiedsfeier begleitet und auch beim anschließenden Beisammensein der Trauergäste in unserem „Café Begegnung“ habe ich mitgeholfen. Zusammen mit einer Kollegin habe ich die Kondolenzen und die Gedenkkärtchen für zwei Abschiedsfeiern gestaltet und gedruckt.

Jeden Tag stelle ich aufs Neue fest, dass ich einen tollen und vielfältigen Beruf gewählt habe.

Ich melde mich nächste Woche wieder, hoffentlich bei besserem Wetter, also bis bald,

Leona.

Zurück zur Übersicht: Blog